Seen & Badespass

Ab in die Sonne und ab ins kühle Nass im Salzburger Seenland & im Salzkammergut

Segelboot am See
Das herrliche Salzburger Seenland

Ein Blick auf die Umgebungskarte von Salzburg und Hallwang reicht und man versteht sofort: hier regiert Wassersport und Badespaß. Ob Sie sich das Salzburger Seenland mit dem Mattsee und dem Obertrumersee vornehmen oder bis in die Tiefen des Salzkammergutes vordringen, ist dabei egal. Es zählt nur eins: Die Seen im Salzburger Land sind alle gesamt eine Reise wert.

Gleich um die Ecke im Salzburger Seenland

Erleben, eintauchen, genießen lautet der Slogan des Salzburger Seenlandes - und dieser ist nicht gelogen. Für Sie als Gast im Landgasthof Kirchbichl zählt jedoch vor allem eines: die Seen vor den Toren der Stadt Salzburg sind sprichwörtlich gleich um die Ecke. Das Salzburger Seenland liegt nur wenige Autominuten von Hallwang entfernt und umfasst die vier Seen: Wallersee, Mattsee, Grabensee, Obertrumer See. Beste Wasserqualität und eine leicht hügelige Landschaft prägen das Bild und bleiben Ihnen sicherlich im Gedächtnis.

Was das Wassersport-Herz begehrt

Es sind vor allem die Strandbäder, die im Sommer viele Gäste ins Seenland locken. Aber auch Segel- und Surfschulen und diverse Bootsvermietungen lassen die Herzen der Wassersportler höher schlagen. Verbunden ist das ganze durch ein außergewöhnlich gut ausgebautes Radwegenetz. Ein kleiner Tipp am Rande: lassen Sie Ihr Auto stehen und schnappen Sie sich ein E-Bike - damit erreichen Sie das Salzburger Seenland ganz ohne Stress und Hektik - dafür mit gesunder Bewegung.

Das Salzkammergut - diese Seen sind in unserer näheren Umgebung:

  • Mondsee - Badesee und ein bisschen mehr
  • Fuschlsee - das Tor zum Salzkammergut
  • Attersee - der größte Binnensee Österreichs
  • Traunsee - der tiefste See Österreichs
  • Wolfgangsee - Fischreichtum und traditionsreiche Schifffahrt

Sieht so aus, als fällt die Wahl hier gar nicht leicht. Sie möchten Baden & Schwimmen? Dann beginnen Sie doch gleich mit dem Mondsee. Dieser ist von Hallwang aus recht rasch zu erreichen und mit seiner hohen Wassertemperatur ein besonderes Highlight. Wenn Sie einen Badetag gerne mit etwas Sport verbinden, dann legen wir Ihnen den Fuschlsee ans Herz. Die Laufrunde auf herrlichen Waldwegen rund um den Fuschlsee ist in einer guten Stunde erledigt. Trotzdem werden Sie sich auf einen Sprung in den glasklaren See freuen.

Baden am See
Baden und Schwimmen im Salzkammergut

Wassersport in seiner besten Form

Tauschsport wird im gesamten Salzkammergut recht groß geschrieben. An den meisten Seen finden Sie erfahrene Tauchschulen, die Ihnen die Unterwasserwelt der Seen näherbringen. Einen Unterwasserglücksplatz gibt es aber nur am wunderschönen Attersee. Dass der größte Binnensee Österreichs tolle Möglichkeiten für Wassersport bietet ist klar, aber hier können Sie exklusiv zu den Unterwasser-Hinkelsteinen tauchen.

Den Wind als ständigen Begleiter

Attersee, Mondsee, Traunsee, Wolfgangsee: das sind die großen Salzkammergut-Seen und somit echte Hot-Spots für Surf- & Segelsport. Am Mondsee finden Sie die größte Segelschule im deutschsprachigen Raum - Segeln mit tollem Drachenwand-Panorama. Aufgrund seiner guten Windverhältnisse gilt der Traunsee in der Szene der Wind- & Kitesurfer als echter Geheimtipp. Das gilt selbstverständlich auch für den Attersee - dieser ist immerhin der Größte aller Seen im Salzkammergut.

Und, konnten wir Sie überzeugen?

Das hört sich alles ganz danach an, als wären Sie als Bade- & Wassersportfan besonders gut aufgehoben im Salzburger Seenland und im Salzkammergut. Was auch immer Sie konkret machen wollen, wir helfen Ihnen gerne bei der Planung Ihrer Freizeit. Familie Zipperer vom Landgasthof Kirchbichl freut sich bereits darauf, Sie bald persönlich kennenzulernen. Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage oder rufen Sie gleich an +43 662 665 900.